Wellness im Rhön Park Hotel

Mein Mann und ich lieben Wellness. Alle paar Monate stehlen wir uns davon und genießen irgendwo in der Umgebung ein ruhiges Wochenende samt Sauna & Co.
Während unseres Familienurlaubes im Rhön Park Hotel ist die Phase des „Davonstehlens“ zwar deutlich kürzer, aber auch schön – und: familienkompatibel!

Hotel mit Schwimmbad in BayernSchwimm- & Wellnessbad Rother Lagune

Der Poolbereich im Hotel ist eh‘ einer unserer liebsten Orte im Hotel und einer der vielen Gründe, warum es uns dort immer wieder hinzieht. Innen- und Außenpools in verschiedenen Größen mit Attraktionen für alle Altersklassen und schönster Aussicht über die Rhön. Das Wasser ist auf angenehme 28-30 Grad geheizt und die lange Rutsche mit all Ihren Kurven und gruseligen Dunkelpassagen jedes Mal ein großer Spaß.
Im Sommer stehen einem im Außenbereich am Pool und auf der Wiese jede Menge Liegen zur Verfügung und laden dort zum Verweilen, Lesen und Faulenzen ein – herrlich!

Wellenbecken und Rutschen im Rhön Park Hotel

Erlebnisbad mit Innen- & Außenpool sowie 85m Röhrenrutsche

Der Saunabereich liegt direkt über dem Poolbereich und ist durch eine offene Treppe mit dem Schwimmbadbereich verbunden. Bis 16:00 Uhr kann man den Wellnessbereich mit der ganzen Familie nutzen. Es gibt verschiedene Saunen, einen open-Air-Ruhebereich samt Pool und einen warmen Whirlpool. Den lieben unsere Kids am meisten. Saunieren ist zwar auch aufregend, aber nach etwa fünf Minuten ist das Saunaerlebnis dann auch erlebt und unsere Kinder verkrümeln sich fröhlich in den kleinen, kalten Saunapool oder amüsieren sich im Whirlpool.

Handtücher und Bademäntel kann man sich für den gesamten Aufenthalt übrigens für kleines Geld beim Bademeister ausleihen. Handtücher für je 1,50 Euro und die Bademäntel in sämtlichen Größen zu je 5 Euro. Als fünfköpfige Familie, mit entsprechendem Reisegepäck und einer fahrstuhlfreien Wohnung im 5. Stock, nehme ich dieses Angebot mit Kusshand wahr. Zum einen, weil es uns fast ein ganzes Gepäckstück erspart und zum anderen, damit ich mich nach dem Urlaub nicht um Kopf und Kragen waschen muss…. juhuu!

Rother Lagune Wellnessbad im Rhön Park Aktiv Resort

Angenehm temperierter Innenpool mit separatem Kinderbereich

Ab 16:00 ist der Saunabereich dann den erwachsenen Gästen vorbehalten und der Ruheraum wird langsam aber sicher wieder ruhiger. Es sei denn, man hat eine illustre Herrenwandergruppe im Raum, dann ist das mit der Ruhe so ‘ne Sache 🙂 !

Aber damit kann ich leben, wir sind ja schließlich in einem Aktivhotel und nicht im Sanatorium!